Unsere Öffnungszeiten
Luftaufnahme Elbe mit Elbphilharmonie
Aurora Borealis - Nordlichter
Weihnachtsmarkt Erfurt
07625-9292-0
infoheizmann-reisen.com
Deutschland
Urlaubsreise

Das unbekannte Münsterland

Burgen, Schlösser und Stadt des westfälischen Friedens!

NEU

Das Münsterland verführt mit malerischen Wasserburgen, Fachwerkstädtchen und Freilichtbühnen. In der Stadt Münster wurde nach dem 30-jährigen Krieg der Westfälische Frieden ausgehandelt.

© ralfspangenberg-fotolia.com© World travel images-fotolia.com© Marcus Retkowietz - stock.adobe.com© Udo Kruse-fotolia.com© Presseamt der Stadt Münster© photofranz56-fotolia.com
1. Tag: Anreise

Anreise über Freiburg-Karlsruhe-Frankfurt nach Münster zu unserem Hotel im Zentrum. Zimmerverteilung und Abendessen im Hotel.

2.Tag: Münster

Heute lernen Sie Ihren Urlaubsort bei einem Stadtrundgang genauer kennen. Münster ist eine mittelalterliche Stadt mit dem Dom aus dem 13. Jhdt. und der Lambertikirche. Sehenswert ist auch das Rathaus mit dem Friedenssaal. Von der fürstbischöflichen Residenz hat sich das Schloss in Münster zur Universität gewandelt. Der Nachmittag steht Ihnen dann für eigene Erkundungen in Münster zur Verfügung.

3.Tag: Burgen im Münsterland

Nach dem Frühstück erwartet Sie unser Reiseleiter zu einem Ausflug zu den Burgen des Münsterlands. Sie besuchen den Geburtsort der Dichterin und Poetin Annette von Drost-Hülshoff und fahren zu einer der besterhaltensten Burgen der Region - der Wasserburg Vischering in Lüdinghausen. Nicht fehlen darf heute das westfälische Versailles, das Schloss Nordkirchen. Der Komplex wurde nach französischen Vorbildern gebaut, als Mittelpunkt gilt das Corps de Logis, das Hauptgebäude.

4. Tag: nördliches Münsterland

Genießen Sie ihr Frühstück. Ihre Reiseleitung erwartet Sie heute zu einem Ausflug in den nördlichen Teil des Münsterlandes. Hier finden Sie weitere sehenswerte Burgen und Schlösser. Unter anderem besuchen Sie das Schloss Raesfeld, welches den höchsten Turm aller Schlösser in Westfalen hat (52,5 m). In der St. Brictius Kirche, in Schöppingen, finden Sie den berühmten Schöppinger Altar. Das über 550 Jahre alte Altarbild wurde von einem unbekannten Künstler gemalt und ist der einzige Altar im Münsterland, der an seinem ursprünglichen Aufstellungsort noch erhalten ist.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im klimatisierten Komfortreisebus mit WC und Bordbar 
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in Zimmern mit Bad/DU, WC, TV
  • 1 x Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • 1 x Stadtrundgang Münster
  • 1 x Eintritt Schloss Nordkirchen
  • 1 x Eintritt Burg Vischering
  • 1 x Eintritt Burg Hülshoff
  • 2 x Ganztagesreiseleitung zu den Ausflügen am 3.+4. Tag
  • örtliche Kurtaxe
Unser Hotel

Novotel Münster City

Dank der guten Lage des Novotel Münster City erreichen Sie alle Highlights zu Fuß. Die Altstadt mit dem St. Paulus Dom sowie die Westfälische Wilhelms-Universität Münster sind schnell erreicht. Hier laden Parkflächen und Cafés zum Verweilen ein.

In den 117 modernen und klimatisierten Zimmern finden Sie nach einem spannenden Tag in Münster zur Ruhe. Ausgestattet mit Kaffee und Tee, WiFi und Smart TV bleiben keine Wünsche offen.

 

Zeitraum und Preis pro Person
09. Aug. - 13. Aug. 2023
im Doppelzimmer€ 710,-
im Einzelzimmer€ 860,-
Hinweise

Für diese Reise gilt Stornostaffel C.

drucken anfragenbuchen
Gutschein
Katalog
facebook