Unsere Öffnungszeiten
Wiese mit Blumen im Frühling
Am Hafen von Sirmione
07625-9292-0
infoheizmann-reisen.com
Deutschland
Urlaubsreise

Ostfriesland & Helgoland

Küste, Meer und Inseln

NEU

Ostfriedland – „dat is heel wat besünners“. Dass die Region etwas Besonderes ist wird Ihnen bei dieser Reise bewusst. Hinter Deichen liegen saftige Wiesen und weitläufige Moorflächen. Das von Prielen gesäumte Wattenmeer, das Spiel der Gezeiten und die vor der Küste liegenden ostfriesischen Inseln. Nicht zu vergessen; Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland ist definitiv ein Besuch wert.

© DirkR-fotolia.com© Tim Aßmann-fotolia.com© PhotoSG - fotolia.com© FVA Helgoland© Touristik GmbH Südliches Ostfriesland© NLWKN© greenpapillon-fotolia.com© fotowinnie - fotolia.com© ErnstPieber-fotolia.com© Christian Horz-fotolia.com© creativenature.nl-fotolia.com© sanderstock-fotolia.com
1.Tag: Anreise

Anreise über Freiburg-Frankfurt-Köln vorbei an Meppen nach Moordorf zu unserem Hotel. Zimmerverteilung und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Ostfriesland-Rundfahrt

Nach dem ausgiebigen Frühstück erwartet Sie unsere örtliche Reiseleitung zu einer Ostfriesland-Rundfahrt. Bei einer Fahrt entlang der Küste sehen Sie die vielen Küstenortschaften. Bei Gandersum sehen Sie das Emssperrwerk welches die Region vor Sturmfluten schützt. Sehenswert ist der Fischerort Greetsiel, hier werden Sie bei einem Aufenthalt, sicherlich die Gelegenheit haben, ein leckeres Fischbrötchen zu versuchen. Entlang der Küste geht es weiter zu den beschaulichen Orten Bensersiel und Neuharlingersiel bevor Sie zum Abschluss des Tages in Friedburg zum Teeseminar erwartet werden. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3.Tag: Helgoland

„Welkoam“ auf Helgoland heißt es heute. Nach dem frühen Frühstück geht es mit unserem Reiseleiter nach Hooksiel. Dort heißt es „Leinen los“ und auf zu Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland. Die Hauptinsel ist geteilt in eine Unter- und Oberinsel. Ein Muss ist der Inselrundgang, ein 3 Kilometer langer Weg um das „Oberland“, dass man entweder zu Fuß, über eine 182 Stufen zählende Treppe, bewältigt oder mit einem Fahrstuhl erreichen kann. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Tag inmitten der Nordsee.

4. Tag: Groningen & Festung Bourtange

Heute geht es nach dem Frühstück mit unserem Reiseleiter zu unseren Nachbarn, nach Holland. Sie besuchen Groningen, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Groningen ist eine vielseitige Stadt, mit historischen Baudenkmälern, netten Einkaufsstraßen und vielem mehr. Nach einem Rundgang geht es zur Festung Bourtange an der Grenze zu Deutschland gelegen. Noch heute wird die Festung, auch bekannt als die Festung die nie eingenommen wurde, bewohnt. Bei einem Rundgang sehen Sie die zahlreichen historischen Gebäude der Anlage. Heute beherbergen diese, gemütliche Restaurants und Souvenirläden. Rückfahrt zum Hotel zum gemeinsamen Abendessen.

5. Tag: Langeoog

Nach dem Frühstück besuchen Sie mit unserer Reiseleitung eine der schönsten ostfriesischen Inseln; Langeoog. Mit dem Schiff geht es von Bensersiel zur Insel. Dort werden Sie mit der örtlichen Bimmelbahn vom Hafen zum Ort gefahren. Bei einem Rundgang lernen Sie die Insel mit Ihrem 14 km langen Sandstrand kennen. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im klimatisierten Komfortreisebus mit WC und Bordbar
  • 5 x Übernachtung/Halbpension in Zimmern mit Bad/DU, WC, Telefon, TV
  • 1 x Begrüßungstrunk
  • Reiseleitung für die Ausflüge vom 2.-5. Tag
  • 1 x Ostfriesland-Rundfahrt
  • 1 x Teeseminar
  • 1 x Schifffahrt nach Helgoland und hin und zurück
  • 1 x Ausflug Groningen & Festung Bourtange
  • 1 x Eintritt Festung Bourtange
  • 1 x Schifffahrt Langeoog hin und zurück
  • 1 x Bimmelbahn auf Langeoog
  • örtliche Kurtaxen
Zeitraum und Preis pro Person
26. Jul. - 31. Jul. 2021
im Doppelzimmer€ 777,-
im Einzelzimmer€ 892,-
Hinweise

Für diese Reise gilt Stornostaffel A.

drucken anfragen
Gutschein
Katalog
facebook