Unsere Öffnungszeiten
Wiese mit Blumen im Frühling
Am Hafen von Sirmione
07625-9292-0
infoheizmann-reisen.com
Italien Schweiz
Urlaubsreise

Zur Entdeckung der Walser

NEU

Freuen Sie sich auf eine außergewöhnliche Reise: auf den Spuren der Walser Kultur. Erfahren Sie mehr über die alemannische Volksgruppe der Walser. Ab dem späten Hochmittelalter besiedelten sie u.a. Gebiete im Piemont wie Macugnaga und das Formazza-Tal, die Sie mit unserem Reiseleiter entdecken werden.

© Bergfee - Fotolia.com© Sergey Novikov-fotolia.com© AleMasche72-fotolia.com© Kessler Medien© travelpeter-fotolia.com© celeste clochard - fotolia.com© Valenty-fotolia.com© celeste clochard - fotolia.com© hachri-fotolia.com© Jürgen Fälchle-fotolia.com
1. Tag: Anreise

Anreise durch die Schweiz nach Verbania Intra zu unserem Hotel. Nach der Zimmerverteilung erfolgt das gemeinsame Abendessen.

2.Tag: Ausflug Macugnaga und Kultur der Walser

Heute entdecken Sie die Kultur der Walser. Mit Ihrem Reiseleiter erreichen Sie Macugnaga, die alte Walsersiedlung, die im 12. Jahrhundert vom schweizerischen Saastal besiedelt wurde. Die Walser sind eine alemannische Volksgruppe, die die christlich-katholische Religion, Sitten, Gewohnheiten und die Sprache gemeinsam haben. Sie sprechen (noch heute) ein Altdeutsch. Besichtigung des Museums „Altes Walserhaus“ in Borca, indem Sie originale Gegenstände und Möblierungen aus dem 17. / 18. / 19. und 20. Jahrhundert entdecken können. Jeder Raum des Museums stellt einen Aspekt des Alltagslebens der Walser, der Region dar. Nach der Besichtigung nehmen Sie den Sessellift von Pecetto bis zur Alpe Burki. Hier gibt es einen wunderschönen Ausblick auf Macugnaga und den Monte Rosa. Mittagessen mit typischen Produkten der Region. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

3.Tag: Zermatt - Matterhorn und Verkostung von Vov

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Zermatt. Freuen Sie sich auf das Wahrzeichen von Zermatt, einem der höchsten Berge der Alpen, dem Matterhorn. Mit Ihrem Reiseleiter erreichen Sie zuerst den Simplonpass in den Walliser Alpen, der das Rhônetal im Schweizer Kanton Wallis, mit dem Val d‘Ossola und dem Lago Maggiore verbindet. Danach Weiterfahrt Richtung Täsch, im deutschsprachigen Teil des Kantons Wallis in der Schweiz. Hier bleibt der Bus stehen. Sie fahren mit der Zahnradbad nach Zermatt, dem autofreien Dorf, das am Nordostfuss des Matterhorns liegt. Das Matterhorn ist wegen seiner markanten Gestalt und seiner Besteigungsgeschichte ein Wahrzeichen und eine der meistfotografierten Touristenattraktionen der Welt. Auf der Rückfahrt zum Hotel machen Sie einen Halt für die Verkostung des typischen Eierlikörs „Vov“. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

4. Tag: Trenino Verde delle Alpi – Der grüne Zug der Alpen

Heute entdecken Sie mit unserer Reiseleitung den grünen Zug der Alpen oder auf Italienisch “Trenino Verde delle Alpi”. Dieser Panoramazug verbindet Domodossola mit Bern und fährt durch das Lötschental und entlang des Thunersee. Mit Ihrem Reiseleiter erreichen Sie Domodossola, hier nehmen Sie den Zug bis Spiez. Bei der Besichtigung des kleinen Dorfes zu Fuß (Dauer des Spaziergangs ca. 20 Minuten) erreichen Sie den Hafen. Einschiffung und Abfahrt nach Thun. Besichtigung der Altstadt. Später nehmen Sie wieder den Zug zur Rückfahrt nach Domodossola. Am späten Nachmittag Rückkehr mit dem Bus ins Hotel und Abendessen.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück kurze Fahrt nach Cannobio. Bei einem Aufenthalt haben Sie die Möglichkeit über den bekannten Sonntagsmarkt zu bummeln. Um die Mittagszeit treten Sie die Heimreise an.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im klimatisierten Komfortreisebus mit WC und Bordbar 
  • 4 x Übernachtung mit erw. Frühstücksbuffet in Zimmern mit Bad/DU, WC, TV
  • 1 x Begrüßungscocktail
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Abendessen mit Walser-Spezialitäten
  • 3 x Reiseleitung für die Ausflüge vom 2.-4. Tag
  • 1 x Eintritt Museum Altes Walserhaus
  • 1 x Ticket Sessellift Pecetto - Burki (und züruck)
  • 1 x Mittagessen mit typischen Produkten der Region am 2. Tag
  • 1 x Zugfahrt Täsch - Zermatt - Täsch
  • 1 x Verkostung von Vov
  • 1 x Zugfahrt Trenino Verde delle Alpi
  • 1 x Schifffahrt Spiez – Thun
  • örtliche Kurtaxen
Unser Hotel

Das Chiostro Hotel von Verbania bietet seinen Gästen mehr als 100 Zimmer, von Einbett- bis Vierbettzimmern.

Die Zimmer des Chiostro Hotel wurden kürzlich renoviert und bestechen durch ihre schlichte Eleganz und den notwendigen Komfort, um den Aufenthalt am Lago Maggiore angenehm und entspannt zu gestalten.

Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad, Föhn, Telefon, Satelliten-TV, Klimaanlage und kostenloses Wi-Fi mit Breitbandverbindung.

Das Hotel, das teilweise durch die Restaurierung eines antiken Klosters aus dem 17. Jahrhundert entstanden ist, hat eine ruhige Lage, die absolute Entspannung garantiert. Die Altstadt von Intra und die Uferpromenade können in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden.

Zeitraum und Preis pro Person
04. Aug. - 08. Aug. 2021
im Doppelzimmer€ 660,-
im Einzelzimmer€ 744,-
Hinweise

Für diese Reise gilt Stornostaffel A.

drucken anfragen
Gutschein
Katalog
facebook