Unsere Öffnungszeiten
Skifahren Arosa
07625-9292-0
infoheizmann-reisen.com
Deutschland
Urlaubsreise

Vater Rhein & Tochter Mosel

Entdecken Sie die Welt der Weine!

NEU

In Deutschland gibt es 13 Weinanbaugebiete, die die Herkunft der deutschen Qualitätsweine festlegen. Vier dieser Gebiete lernen Sie während der nächsen Tage kennen und schätzen. In den Weinregionen gehen reizvolle Landschaften, Kultur, Gastfreundschaft und Genuss eine wunderbare Verbindung ein.

© pure-life-pictures-fotolia.com© Leonid Andronov-fotolia.com© pure-life-pictures-fotolia.com© -fotolia.com© dp@pic-fotolia.com© Tourist-Information Traben-Trarbach© Jochen Binikowski-fotolia.com© mojolo-fotolia.com© Tourist-Information Ferienland Cochem© Udo Kröner Fotolia.com/GLS Katalogwerkstatt
1. Tag: Anreise & Weinanbaugebiet Mittelrhein

Heute reisen Sie in das Anbaugebiet Mittelrhein. Es erstreckt sich vom Rheingau im Süden, bis nach Königswinter im Norden. Auf beiden Seiten des Rheins bieten windgeschützte, teilweise extrem steile Rebanlagen, zusammen mit den zahlreichen Burgruinen und Schlössern, ein malerisches Bild. Sie unternehmen bei gutem Wetter einen kurzen Spaziergang in den Weinbergen und eine erste Weinprobe, bei der Sie schon einmal einen Vorgeschmack auf die nächsten Tage bekommen. Weiterfahrt zu unserem Hotel in Bad Breisig, direkt an der Mosel gelegen. Zimmerverteilung und gemeinsames Abendessen. 

2. Tag: Weinanbaugebiet Mosel

Frühstück im Hotel. Anschließend erwartet Sie unser örtlicher Reiseleiter zur Fahrt zur ältesten Weinregion Deutschlands. Lassen Sie sich von der schönen Region verzaubern. Beeindruckende Ausblicke von den rauen Höhen der Eifel und des Hunsrücks, hinab auf steile Weinterrassen. Während einer lustigen Planwagenfahrt durch die Weinberge, entdecken Sie diese schöne Region und erfahren außerdem etwas über die Weinlese und -herstellung der Moselweine. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Weinanbaugebiet Ahr

Gemütliches Frühstück im Hotel. Anschließend geht es mit unserem örtlichen Reiseleiter in die Weinregion Ahrtal. Deutschlands kleines Rotweinparadies wurde durch das Hochwasser im Sommer 2021 schwer getroffen. Große Teile der Orte und Städte entlang der Ahr wurden überschwemmt und teils schwer zerstört. Zahlreiche Gastgeber, Winzer und Einzelhändler liegen mit ihren Betriebe in den betroffenen Gebieten. Ein Besuch im Ahrtal lohnt sich trotzdem! Die Landschaft ist vielerorts unberührt und wunderschön. Einige Gastgeber, besonders in den Hanglagen, existieren noch und freuen sich auf Ihren Besuch. Zahlreiche Wanderwege sind unbeschädigt und laden ein, die wohltuende Natur zu genießen. Winzer, Einzelhändler und Gastronomiebetriebe haben Alternativen entwickelt, wie sie bis zum Wiederaufbau ihrer Betriebe für Sie da sein können. Mit einem Besuch im Ahrtal unterstützen Sie die Betriebe beim Wiederaufbau.Entdecken Sie das wildromantische Tal der roten Traube mit schroffen Felsen, steilen Weinbergen und bewaldeten Hängen. Während einer Weinprobe mit Kellerführung im historischen Gewölbekeller, erfahren Sie Interessantes über die Weine der Ahr, deren Anbau und optimale Lagerung zur Reife. Abendessen im Hotel in Bad Breisig.

4. Tag: Weinanbaugebiet Rheingau

Auch heute begleitet Sie unser Reiseleiter nach dem Frühstück in den Rheingau. Auf einer Länge von nur 50 Kilometern gedeihen weltbekannte Weine. Schon Karl der Große hat im Rheingau den Weinbau gefördert. Er schenkte den Rheingauer Winzer das Privileg, in Straußwirtschaften den eigenen Wein auszuschenken. Während einer Weinprobe kosten Sie die edlen Weine und haben die Möglichkeit, sich in der Straußwirtschaft zu stärken (fakultativ). Nicht fehlen darf ein Aufenthalt in Rüdesheim. Ein Besuch der berühmten Drosselgasse lohnt sich auf jeden Fall. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im klimatisierten Komfortreisebus mit WC und Bordbar
  • 4 x Übernachtung in Zimmern mit Bad/Dusche, WC, TV
  • 4 x Halbpension bestehend aus Frühstücksbuffet und Abendessen (3-Gang-Menü oder kalt-warmes Buffet)
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • kostenfreie Nutzung des Hallenbad
  • ortskundige Reiseleitung für die Ausflüge vom 3.-5. Tag
  • 1 x Weinprobe am Mittelrhein (3 Weine)
  • 1 x Spaziergang durch die Weinberge
  • 1 x Planwagenfahrt an der Mosel inkl. Weinprobe (4 Weine) während der Fahrt
  • 1 x Weinprobe im Ahrtal inkl. Kellerführung (4 Weine)
  • 1 x Weinprobe im Rheingau (4 Weine)
  • örtliche Kurtaxe
Zeitraum und Preis pro Person
08. Jul. - 12. Jul. 2022
DZ€ 599,-
EZ€ 655,-
Hinweise

Für diese Reise gilt Stornostaffel C.

drucken anfragen
Gutschein
Katalog
facebook