Unsere Öffnungszeiten
Luftaufnahme Elbe mit Elbphilharmonie
Aurora Borealis - Nordlichter
Weihnachtsmarkt Erfurt
07625-9292-0
infoheizmann-reisen.com
Frankreich
Urlaubsreise

Provence & Camargue

Authentisch entdecken

NEU

Die Römer prägten die Provence. Ihre Spuren sind noch heute sichtbar, mit dem Aquädukt Pont du Gard, dem Maison Carée in Nimes. Violett gefärbte Blüten, ein angenehmer Duft und strahlender Sonnenschein. Auch das ist die Provence. Besuchen Sie die Lavendelfelder zwischen Uzès und Alés. Genießen Sie ein Abendessen am Pont du Gard und freuen Sie sich auf den Besuch einer Stierfarm in der Camargue. Hier befinden sich auch einige der letzten Brutplätze der Flamingos in Europa. Unser familiengeführtes Hotel in Estézargues ist der ideale Ausgangspunkt für die Ausflüge.

© Beboy-fotolia.com© Peter Eckert© Peter Eckert© Bernard GIRARDIN-fotolia.com© PHB.cz-fotolia.com© Peter Eckert© Peter Eckert© Scope/J. Guillard© Scope/J. Guillard© Beboy-fotolia.com
1. Tag: Anreise

Anreise durch die Schweiz-Genf-Grenoble durch das Rhonetal nach Estézargues zu unserem Hotel. Zimmerverteilung und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Nîmes & Weingut

Nach dem Frühstück erwartet Sie unser deutscher Reiseleiter zu einem Ausflug nach Nîmes und zu einem Weingut. Zunächst erkunden Sie die römische Stadt. Hier finden Sie eine beeindruckende Hinterlassenschaft an Monumenten aus der Römerzeit. Nach einem Rundgang bleibt Ihnen noch Zeit für eigene Erkundungen. Am Nachmittag geht es mit dem Bus zu einem Weingut im Umland. Freuen Sie sich auf eine Besichtigung und Verkostung des guten Weines der Provence. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Uzès & Pont du Gard

Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel. Anschließend treffen Sie Ihren Reiseleiter für einen Ausflug in das Languedoc-Städtchen Uzès. Die Altstadt wird dominiert vom Schloss der Herzöge von Uzès und der Kathedrale Saint-Théodorit. Bei einem Rundgang lernen Sie die historischen Gebäude kennen. Danach können Sie am Place aux Herbes über den Markt bummeln. Genießen Sie das französische Lebensgefühl. Anschließend besuchen Sie eine kleine Ölmühle, hier wird Ihnen die Produktion des goldenen Öles erklärt und eine Kostprobe zur Verkostung gereicht. Der heutige Tag wird am Pont du Gard beschlossen. Wer möchte kann vor dem Abendessen eine Abkühlung im Fluss nehmen. Das Abendessen wird Ihnen heute im Restaurant am Pont du Gard serviert. Genießen Sie die Atmosphäre beim Sonnenuntergang im Aquädukt.

4. Tag: Lavendelfelder & Grotte de Trabuc

Am Vormittag entdecken Sie mit unserem Reiseleiter die Lavendelfelder der Region. Genießen Sie die Farben und den betörenden Duft des Lavendels. Sie besuchen heute einen kleinen Betrieb, wo der Lavendel destilliert wird. Zur Mittagszeit geht es in das Mittelalterliche Städtchen Vézénobres, am Fuße der Cevennen gelegen. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Mittagessen bevor es am Nachmittag zu einem Schmuckstück der Cevennen geht, der Grotte de Trabuc. Hier tauchen Sie, bei konstanten 14° in eine mineralische Welt ein und erleben Natur pur. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Camargue & Aigues-Mortes

Freuen Sie sich nach dem Frühstück auf die Fahrt Richtung Süden mit unserem Reiseleiter. Zunächst besuchen Sie das Aigues-Mortes. Das Städtchen in der Camargue lag bei seiner Gründung direkt am Wasser. Heute ist das Meer einige Kilometer entfernt, aber über mehrere Kanäle auch erreichbarbar. Zum Mittagessen werden Sie vom Manadier und den Gardians auf einer Stierfarm erwartet. Die Camargue ist bekannt für die Züchtung der schwarzen Stiere. Sie besichtigen die Farm. Mit einem Leiterwagen geht es aufs Feld, wo Sie die Tiere in Ihrer gewohnten Umgebung sehen. Der Manadier und die Gardians zeigen Ihnen wie die Tiere sortiert werden. Zum Mittagessen werden Sie wieder auf der Farm erwartet. Hier wird Ihnen ein Menü mit dem feinen Stierfleisch mit Musik und Gesang serviert. Im Laufe des Nachmittags Rückfahrt zum Hotel zum Abendessen.

6.Tag: Heimreise

Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im klimatisierten Komfortreisebus mit WC und Bordbar
  • 5 x Übernachtung in Zimmern mit Bad/Dusche, WC
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Restaurant am Pont du Gard
  • Deutscher Reiseleiter für die Ausflüge vom 2.-4. Tag
  • 1 x Weinverkostung
  • 1 x Besuch Olivenölmühle
  • 1 x Besuch Lavendeldestillierung
  • 1 x Eintritt Grotte de Trabuc
  • 1 x Besuch einer Stierfarm inkl. Mittagessen & Programm
  • persönliche Kopfhörer für die Führungen
  • örtliche Kurtaxe
Unser Hotel

Hotel La Fenouillière - Estézargues

In der Nähe des charmanten Dorfes Estézargues gelegen, ist das Hotel-Restaurant La Fenouillère eine wahre Familiengeschichte. Colette und Doris Roulet haben das Hotel 1969 auf einem Fenchelfeld gegründet, daher der Name! Heute hat sich das Hotel mit der Zeit entwickelt, um Ihnen einen herzlichen und freundlichen Empfang zu bereiten. Das auf Gruppen und Busunternehmen spezialisierte Hotel verfügt über 82 klimatisierte Zimmer, ein Restaurant und einen Swimmingpool. Der perfekte Ausgangspunkt, um Uzès, Avignon, die Camargue und die Provence zu besuchen!

Zeitraum und Preis pro Person
15. Jun. - 20. Jun. 2023
im Doppelzimmer€ 995,-
im Einzelzimmer€ 1.110,-
Hinweise

Für diese Reise gilt Stornostaffel C.

drucken anfragenbuchen
Gutschein
Katalog
facebook