Unsere Öffnungszeiten
Herrliche Berglandschaft in den Dolomiten
07625-9292-0
infoheizmann-reisen.com
Österreich
Urlaubsreise

Wien

Traditionsbewusst & Weltoffen

5% Frühbucherrabatt bis 2 Monate vor Abreise

Wien ist zum wiederholten Male zur lebenswertesten Stadt der Welt gewählt worden! Unter 239 verglichenen Städten belegte die Österreichische Hauptstadt Platz 1. Aber woran liegt das? Am berühmten Wiener Schmäh? An den schönen und eleganten Straßen der Innenstadt mit ihren wundervollen Bauten? An den unzähligen Museen in außergewöhnlicher Vielfalt? Oder ist es das Lebensgefühl in den Kaffeehäusern, in denen einst Maler und Musiker, Schriftsteller und ihre Musen verkehrten? Wien ist auf jeden Fall mehr als Sissi, Opernball, Sachertorte und Stephansdom.

© A. Karnholz-fotolia.com© pure-life-pictures-fotolia.com© Peter Eckert© Burgenland Tourismus© Peter Eckert© M.Rzepa/Spanische Hofreitschule - Bundesgestüt Piber© Spanische Hofreitschule© Wien Tourismus© JFL Photography-fotolia.com© pixabay.com/Suissgirl© pure-life-pictures -fotolia.com© photo 5000-fotolia.com© roman j - fotolia.com© World travel images - fotolia.com© Digitalpress - fotolia.com© Vladimir Mucibabic - fotolia.com© novakm - fotolia.com
1. Tag: Anreise nach Wien

Anreise durch die Schweiz-Österreich zur Bundeshauptstadt Wien. Nach der Ankunft in unserem Hotel erfolgt das gemeinsame Abendessen.

2. Tag: Wien alt & neu

Nach dem Frühstück werden Sie von unserer charmanten Reiseleiterin begrüßt. Bei einer Stadtrundfahrt werden Ihnen zunächst die Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße wie die Staatsoper, Kunst- und Naturhistorisches Museum und natürlich das Hundertwasserhaus gezeigt. Am Nachmittag erwartet Sie unsere Stadtführerin zu einem Spaziergang durch die Innere Stadt. Hier finden Sie  u.a. die Hofburg und den Stephansdom. Der Rest des Abends steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Spanische Hofreitschule

Die Spanische Hofreitschule Wien ist die älteste Reitschule und die einzige Institution der Welt, an der die klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der „Hohen Schule“ seit mehr als 450 Jahren lebt und unverändert weiter gepflegt wird. Die Morgenarbeit bietet Ihnen einen Einblick in die Trainingsarbeit der Bereiter mit ihren Lipizzanern. Sie sehen sowohl das Training der oft noch grauen Junghengste, als auch der bereits ausgebildeten Schulhengste im herrlichen Ambiente der barocken Winterreitschule. Nach diesem eindrucksvollen "Training" dürfen Sie den Rest des Tages Wien auf eigene Faust erkunden. Bei Bedarf versuchen wir Ihnen gerne Eintrittskarten für den Besuch im Schloss Schönbrunn zu reservieren (fakultativ).

4. Tag: Burgenland mit Eisenstadt & Neusiedler See

Heute geht es nach dem Frühstück mit unserer Reiseleiterin zunächst zur Haydnstadt Eisenstadt. Hier befindet sich das bekannte Schloss Esterházy. Über 40 Jahre stand Joseph Haydn als Hofkapellmeister und Komponist im Dienst der Fürsten Esterházy. Sie besichtigen das Schloss und bummeln durch die Gassen der Stadt. Anschließend geht es weiter in Richtung Neusiedler See. Der Steppensee ist von einem etwa 1km breiten Schilfgürtel umrandet. Vor einer Schifffahrt auf dem See kehren Sie bei einem Winzer zur Weinverkostung ein.

5. Tag: Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im klimatisierten Komfortreisebus mit WC und Bordbar
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im zentralen Hotel in Wien
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü) am Anreisetag oder Buffet
  • 3-std. Stadtrundfahrt Wien
  • 2-std. Stadtspaziergang Wien
  • Ausflug Burgenland mit Reiseleitung
  • Eintritt Schloss Esterházy
  • Weinverkostung beim Winzer
  • Schifffahrt auf dem Neusiedler See
Zeitraum und Preis pro Person
21. Jun. - 26. Jun. 2019
DZ€ 770,-
EZ€ 970,-
Hinweise

Für diese Reise gilt Stornostaffel C.

Gutschein
Katalog
facebook